Über die Stiftung

Die Stiftung für Herzschrittmacher und Elektrophysiologie wurde im November 2003 von Dr. Istvan Babotai mit folgender Zielsetzung gegründet:

  • Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Herzschrittmacher- und Defibrillatorbehandlung und der Elektrophysiologie, sowie aller in der Schweiz direkt oder indirekt damit zusammenhängenden Projekte
  • Unterstützung der Aus- und Weiterbildung von Ärzten und anderen Spezialisten auf diesem Gebiet
  • Förderung von Massnahmen zur Qualitätsverbesserung und der Qualitätssicherung auf diesem Gebiet

Stipendien und Unterstützung medizinischer Forschungsprojekte

Durch Vergabe von Forschungsbeiträgen und Stipendien werden medizinische Forschungsprojekte sowie Weiterbildungen auf dem Gebiet der Elektrophysiologie, Herzschrittmacher und Defibrillatorbehandlung von Ärzten und anderen Spezialisten unterstützt.

Weiterlesen

Projekte und Aktivitäten

Die Stiftung für Herzschrittmacher und Elektrophysiologie setzt Schwerpunkte für die Projekte welche der Zielsetzungen der Stiftung entsprechen. Die Projektentwicklungen werden auch vom Vorstand der Arbeitsgruppe Herzschrittmacher intensiv unterstützt.

Die bisherigen Entwicklungen und Projekte wurden von der Stiftung durch Sponsorenbeiträge der Device-Industrie und der Katheterfirmen finanziert.

Weiterlesen